Artikelbezeichnung

Mein Konto

×

Berechnungssoftware - Feuchtigkeits-Umwandlung / Kondenswassermenge

Behalten Sie die Feuchtigkeit im Auge

Die Luftfeuchtigkeit im Druckluftsystem ist von zentraler Bedeutung - Sie kann zu Betriebsausfällen, Lebensdauerverkürzung und Fehlfunktionen führen. Daher ist es entscheidend, die Luftfeuchtigkeit zu kontrollieren und die genauen Werte zu kennen.

Mit dieser Software können Sie die Feuchtigkeitsinformationen von der relativen Luftfeuchtigkeit in den atmosphärischen Taupunkt oder Drucktaupunkt umrechnen und umgekehrt. Außerdem können Sie die Menge des Abflusses pro Zeit- oder Volumeneinheit berechnen, so dass Sie Ihr System entsprechend auslegen können.

Auswahl starten

*Software technische Details: Berechnungssoftware - Feuchtigkeits-Umwandlung / Kondenswassermenge 1.0.03

Vorgehensweise

Extrahieren Sie die heruntergeladene Datei in einen temporären Ordner Ihrer Wahl und führen Sie "setup.exe". Sie können den temporären Ordner nach Abschluss der Installation löschen.

Systemvoraussetzungen

  • CRB2-Z: Schwenkantrieb mit Drehflügelantrieb
  • CRBU2-Z: Schwenkantrieb mit Drehflügelantrieb, Direktmontage
  • CRB1: Schwenkantrieb mit Drehflügelantrieb
  • MSU: Schwenktisch mit Drehflügelantrieb, Grundausführung
  • CRJ: Miniatur-Schwenkantrieb, Ausführung mit Zahnstange 
  • CRA1-Z: Schwenkantrieb mit Zahnstange
  • CRQ2: Kompakt-Schwenkantrieb mit Zahnstange 
  • MSQ:Schwenktisch, Ausführung mit Zahnstange und Ritzel 
  • MSZ: 3-Stellungs-Schwenktisch
  • CRQ2X: Langsamlauf-Kompakt-Schwenkantrieb, Ausführung mit Zahnstange 
  • MSQX: Langsamlauf-Schwenktisch, Ausführung mit Zahnstange 
  • MRQ: Hub-Schwenkeinheit