Artikelbezeichnung

Mein Konto

×

Herzlich Willkommen bei SMC Deutschland!
Sie haben Fragen zur Nutzung unserer Website?
Schauen Sie in unsere Online-Hilfe.

Luftaufbereitung

Hohe Druckluftqualität für effiziente Pneumatik

Für Ingenieure ist Druckluft eine so wichtige Ressource, dass sie nach Strom, Wasser und Gas oft als viertes Betriebsmittel in der Industrie genannt wird. Studien schätzen, dass zehn Prozent der gesamten industriellen Energie allein für Druckluft verwendet wird.

Der vorliegende SMC-Expertenbericht ist ein fünfstufiger Plan, von der minimal erforderlichen Druckluftqualität bis hin zur Reinraumluftqualität. Der Bericht enthält Anwendungsanforderungen, Risiken und Empfehlungen für jede Qualitätsstufe.

Wenn Sie sich an den Ausführungshinweisen orientieren, können Sie sicher sein, eine Modulare Druckluftaufbereitung zu konstruieren, die exakt den Erfordernissen der jeweiligen Aufgabe entspricht.

Sind Sie an einem technischen Ansatz zur Druckluftqualität interessiert?

Laden Sie den SMC-Expertenbericht herunter und erfahren Sie, wie Sie Ihre Druckluft entsprechend Ihren Bedürfnissen am effizientesten und angemessensten aufbereiten.

Vit Reichelt | Spezialist für kundenspezifische Lösungen | SMC Tschechische Republik

"Obwohl die ISO-Normen bei der Klassifizierung der Druckluftqualität äußerst nützlich sind, sind sie lediglich Empfehlungen, die ein gewisses Maß an Spielraum zulassen. Dies ist in vielerlei Hinsicht vorteilhaft, macht es aber auch schwieriger, die ideale Druckluftqualität für einen bestimmten Prozess sicherzustellen. Das liegt daran, dass die Anlagenlieferanten bei einer Beschwerde oft nur die ISO-Klassifizierung der Anlage nennen, ohne die Luft tatsächlich zu testen um herauszufinden was nicht stimmt. Auch wenn die Luft eine bestimmte ISO-Norm erfüllen mag, sollte sie dennoch am Einsatzort getestet werden".

Erfahren Sie mehr über unsere Produkte für die verschiedenen Druckluftqualitätsklassen.