Artikelbezeichnung

Mein Konto

×

Herzlich Willkommen bei SMC Deutschland!
Sie haben Fragen zur Nutzung unserer Website?
Schauen Sie in unsere Online-Hilfe.

Produktvorschau

Zeige Einträge 1 bis 10 von 15
Ergebnisse pro Seite 10 | 20 | 50 | 100

Air Management System

Serie AMS

Air Management System

  • Druckluftverbrauch bis zu 62 % reduzieren
    Überwacht den Standby-Zustand der Maschine (bei Produktionsstillstand) und senkt automatisch den Druck.
    Reduziert unnötigen Druckluftverbrauch
  • Kompatibel mit OPC UA
    Direkte Verbindung ermöglicht Datenübertragung.
  • Kompatibel mit wireless Systemen
    Kommunikationskabel sind nicht erforderlich
    Hohe Sicherheit dank einzigartigen Verschlüsselung
    Hohe Kommunikationsentfernung von bis zu 100 m
  • IO-Link kompatibel.

Direkt betätigt/Pilotgesteuert 2/2-Wege-Magnetventil

Serie JSXZ/JSX#U

Direkt betätigt/Pilotgesteuert 2/2-Wege-Magnetventil

  • Verbesserte Schutzklasse aufgrund der Spulenabdeckung aus Edelstahl [IP67-Gehäuse]
  • Gehäusematerial: rostfreier Stahl, Messing oder Aluminium
  • Schutzklasse: Gehäuse IP67
    (IP65 für Modelle mit DIN-Terminal)
  • Geringer Platzbedarf
    Größe: Ventilvolumen um 25 % reduziert (im Vergleich zum bestehenden Modell),
    Gewicht: Gewichtsreduzierung um 30 % (im Vergleich zum bestehenden Modell)
  • Energiesparend
    Spulenkraft: Steigerung um 10 % (im Vergleich zum bestehenden Modell),
    Stromverbrauch: um 14 % verringert (im Vergleich zum bestehenden Modell)
  • 360° Kabelführung, Kabel austauschbar
  • Durchflussrate bis zu 86 % gesteigert (Type mit hohem Durchfluss/Energiesparmodus)
  • Anschließbar an modularer F.R.L. (JSXM).

[Modell mit Restdruckentlüftung] Rückschlagventil/Kompakttyp

Serie AKP

[Modell mit Restdruckentlüftung] Rückschlagventil/Kompakttyp

  • Ausführung mit manueller Restdruckentlüftung
    Sicherheitsschaltungen sind möglich!
  • Ausführung ohne Restdruckentlüftung
    Stoppen in Zwischenpositionen ist möglich.
  • Es stehen vertikale und horizontale Ausführungen, je nach Installationsbedingungen, zur Verfügung.
  • Verbesserte Flexibilität beim Verschlauchungsdesign (Anschlüsse 360° drehbar).

Zylinder mit 4-facher Lebensdauer

Serie CU-XB24

Zylinder mit 4-facher Lebensdauer

  • Neue Technologie bietet mindestens 4-mal höhere Lebensdauer
    Die Wartungsintervalle werden verlängert
  • Verwendet die gleichen Spezifikationen und Abmessungen wie die bestehenden Modelle der CU-Zylinderserie.

Klemmzylinder ø40, ø50, ø63

Serie CK1-Z1

Klemmzylinder ø40, ø50, ø63

Klemmzylinder ø40, ø50, ø63
  • Gewicht: um 7 % verringert (1,96 kg → 1,82 kg)
  • 3 Gabelkopfbreiten: 12,5 mm, 16,5 mm, 19,5 mm wählbar
  • Die Einbaumaße sind mit der bestehenden CK1-Serie ident.
  • Signalgeber-Montagestange und Druckluftanschlüsse können in drei Ausrichtungen montiert werden.
  • Verschiedene Signalgeber-Typen stehen für die Montage zur Verfügung.
    Magnetfeld-Resistente Signalgeber und Standard-Signalgeber.

Standardausführung Kühl- und Temperiergerät, luftgekühlte Ausführung

Serie HRS400

Standardausführung Kühl- und Temperiergerät, luftgekühlte Ausführung

  • Kühlleistung: 38 kW
  • Stromversorgung: 3-phasig 380 bis 415 VAC (50/60 Hz)
    3-phasig 460 bis 480 VAC (60 Hz)
  • Temperatureinstellbereich: 5 bis 35 ºC
  • max. Umgebungstemperatur: 45 °C
  • Temperaturstabilität: ±0.1 °C
  • Mit Heizfunktion
  • Tauchpumpe (mechanisch dichtungslos)
  • Schutzklasse: IPX4
  • Touchpanel, verbesserte Benutzerfreundlichkeit und Sichtbarkeit.

Elektrischer Zylinder, batterieloser Absolut-Encoder/Schlittenausführung mit hoher Steifigeit und Präzision

Serie LEKFS#G

Elektrischer Zylinder, batterieloser Absolut-Encoder/Schlittenausführung mit hoher Steifigeit und Präzision

  • Reduziert die Zykluszeit
    Cycle time: Zykluszeit: Reduziert um 39 % (0.93 s → 0.57 s) im Vergleich zur bestehenden Serie*
    * Wenn LEKFS25GH-400 bei 0 bis 400 mm (Hub) betrieben wird
    Beschleunigung/Verzögerung: 10000 mm/s² (334 % höher im Vergleich zur bestehenden Serie)
    Max. Geschwindigkeit: 1500 mm/s (Um 25 % schneller im Vergleich zur bestehenden Serie)
  • Kreisbogenförmige Nuten sorgen für hohe Steifigkeit und Präzision
  • Widerstandsfähigkeit gegen Momente: Verbessert um bis zu 61 %
  • Kompatibel mit batterielosem Absolut-Encoder
    Einfacher Neustart des Betriebs nach Wiederherstellung der Stromversorgung
    Reduzierter Wartungsaufwand durch batterielosen Betrieb.

Kühl- und Temperiergerät in Peltierausführung

Serie HEF

Kühl- und Temperiergerät in Peltierausführung

  • Kompakt: 130 mm (Breite) x 210 mm (Höhe) x 150 mm (Tiefe)
  • Geräuscharmes Design (bei niedriger Last): 37 dB
  • Kühlleistung: 220 W
  • Temperaturstabilität: ±0,1 ºC
  • Einstellbarer Temperaturbereich: 10 ºC bis 60 ºC
  • Überlegene Temperaturregelung
    Es dauert nur etwa 41 Sekunden, um die Temperatur um 10 °C zu senken 86 % Reduzierung (294 s → 41 s) * Verglichen mit dem bestehenden Produkt HECR002
    * Zeit zum Ändern der Temperatur des zirkulierenden Umlaufmediums von 30 °C auf 20 °C (wenn das zirkulierende Umlaufmedium IN und OUT direkt verbunden sind).

Zylinder mit 4-facher Lebensdauer

Serie CM2-XB24

Zylinder mit 4-facher Lebensdauer

  • Neue Technologie bietet mindestens 4-mal höhere Lebensdauer
    Die Wartungsintervalle werden verlängert
  • Verwendet die gleichen Spezifikationen und Abmessungen wie die bestehenden Modelle der, CM2-XB24 Zylinder-Serie mit hoher Lebensdauer.

Elektrischer Zylinder mit Führungsstangen / für hohe Geschwidigkeiten

Serie LEY#G

Elektrischer Zylinder mit Führungsstangen / für hohe Geschwidigkeiten

  • Reduzierte Zykluszeit
    Cycle time: Zykluszeit: Reduziert um 33 % (0.97 s → 0.65 s) im Vergleich zur bestehenden Serie*
    Beschleunigung/Verzögerung: 10000 mm/s² (334 % höher im Vergleich zur bestehenden Serie)
    Max. Geschwindigkeit: 700 mm/s (Um 40 % schneller im Vergleich zur bestehenden Serie)
    * Wenn LEY25GA-300 von 0 to 300 mm (Hub) betrieben wird
  • kompatibel mit batterielosem Absolut-Encoder
    Einfacher Neustart des Betriebs nach Wiederherstellung der Stromversorgung
    Reduzierter Wartungsaufwand durch batterielosen Betrieb.