Artikelbezeichnung

Mein Konto

×

Herzlich Willkommen bei SMC Deutschland!
Sie haben Fragen zur Nutzung unserer Website?
Schauen Sie in unsere Online-Hilfe.

Doppelt biegt besser

Flexible Ventilinseln und starke Zylinder von SMC sorgen für besten Druck im neuen Doppelbiegezentrum von Pedax

Über Pedax

Bei der Pedax GmbH mit Sitz in Bitburg entwickeln und bauen etwa 150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter das komplette Programm an Anlagen und Maschinen zur Bearbeitung von Betonstahl – von der kleinen Betonstahlschere bis zum vollautomatischen Biegebetrieb. Die Betonstahlspezialisten führen alle relevanten Produktionsschritte selbst in Bitburg aus.

Ausgangssituation

> Stahldrähte mit bis zu 16 Millimetern Durchmesser biegen
> Auch lange Werkstücke an beiden Enden verformen

Ohne Stahl geht auf dem Bau heute fast nichts mehr: Betonstahl stabilisiert Fundamente, Bohrpfähle oder ganze Hochhausstockwerke. Der heute verwendete Stahl wird kalt durch Torsions- oder Verdrehungskräfte verformt,
wodurch er besonders fest wird. Diese Stahldrähte müssen einzeln oder als Doppeldraht in unterschiedlichen Längen
und Geometrien präzise gerichtet, geschnitten und zurechtgebogen werden. Um an beiden Enden gebogene Formen
schnell und präzise in nur einem Arbeitsgang biegen zu können, hat Pedax das neue Doppelbiegezentrum Twinmaster
16 X + DB NEO entwickelt.

Aufgabe

> Innovativen Doppelbiegezentrum für Druck sorgen

Das leistungsstarke und flexible Biegezentrum verformt Einzeldrähte mit Durchmessern bis zu 16 Millimeter und bis zu 14 Millimeter dicke Doppeldrähte. Die 2019 erstmals vorgestellte Maschine zieht den Draht automatisch in der richtigen Länge ein, biegt ihn an beiden Enden – und schneidet die fertigen Stücke präzise ab. Ein schwenkbarer Arbeitsschirm ermöglicht dabei die doppelseitige Bearbeitung. Der Draht wird über mehrere Vorschubräder von der Haspel zum Biegewerkzeug gezogen. Der dafür benötigte, hohe Anpressdruck der Räder an den Draht muss pneumatisch hergestellt werden – dazu wird ein präzises, leistungsstark ausgelegtes pneumatisches System benötigt. Zu gleich ist der Prozess so dynamisch, dass die einzelnen Druckluftverbraucher punktuell mit hohen Luftvolumen versorgt werden müssen. Für ein stabiles System und sichere Prozesse braucht es demnach neben starken Pneumatik-Zylindern einen effektiven Druckluft-Puffer.

Lösung

> Leistungsstarkes Pneumatik Paket von SMC

Für das Doppelbiegezentrum von Pedax hat SMC deshalb ein umfassendes Pneumatik-Paket aus kompakten und leistungsfähigen SY-Ventilinseln, C55- und CP96-Zylindern sowie einer Wartungseinheit der Serie AC40 mit VBAT-Drucklufttank konzipiert. Die modulare Wartungseinheit bereitet zunächst die Druckluft auf und leitet sie in den Drucklufttank, der mit seiner Ladung die Leistungsspitzen abfängt, die im Betrieb des Doppelbiegezentrums entstehen. Eine per D-Sub in die übergeordnete Maschinensteuerung eingebundene SY7000-Ventilinsel übernimmt dann die zentrale Schaltung und Verteilung der Druckluft. Ihre Magnetventile sind robust und lassen sich frei auf der Anschlussplatte kombinieren. Sie steuert beispielsweise zwei parallel montierte C55 Kompaktzylinder an, die die Vorschubräder an die Stahlstränge pressen. Die Zylinder bieten Hubkräfte bis zu 5.500 Newton und lassen sich flexibel befestigen. Profilzylinder der Serie CP96 sowie KQ2-Verschraubungen und weitere Bauteile wie Verbindungselemente und Schläuche runden das pneumatische Paket für Pedax ab.

Kundennutzen

Das Pneumatik-Paket für das Doppelbiegezentrum Twinmaster 16 X + DB NEO enthält alle elementaren pneumatischen Komponenten – optimal aufeinander abgestimmt und aus einer Hand. Neben starkem Druck für die anspruchsvolle Anwendung sorgen die unterschiedlichen Komponenten für eine einfache Anbindung an die übergeordnete Maschinensteuerung und stabilisieren das gesamte System gegenüber Leistungsspitzen. Darüber hinaus sind die Komponenten einfach auszutauschen. So können etwa die Magnetventile der SY7000-Ventilinsel sogar von Pedax-Kunden selbst ausgebaut und getauscht werden, falls einmal Ersatz oder mehr Leistung benötigt wird. Die passenden Komponenten kommen dank dem weltweiten Service- und Supportnetz von SMC schnell an jeden Ort.

Über SMC

SMC ist führender Hersteller, Partner und Lösungsanbieter für pneumatische und elektrische Automatisierungstechnik und individuelle Kundenlösungen. Die SMC Deutschland GmbH mit Hauptsitz in Egelsbach bei Frankfurt am Main ist seit 40 Jahren erfolgreich auf dem deutschen Markt tätig und beschäftigt heute mehr als 750 Mitarbeiter.



Große Werkstücke akkurat biegen
Das Doppelbiegezentrum Twinmaster 16 X + DB NEO ermöglicht die Bearbeitung von Stahldrähten, die an beiden Enden gebogen sind.


Rundum-Pneumatik-Paket
Das Pneumatik-Paket von SMC sorgt für den passenden Druck im Pedax Doppelbiegezentrum und sichert den Arbeitsprozess mit einem pneumatischen Puffer.